Bernd Späth

Bernd Späth Autor Schriftsteller Belle Époque Verlag

Der Ernst des Lebens traf Barkawitz ziemlich unvorbereitet. Er schloss das Gymnasium nicht ab, sondern machte lieber eine kaufmännische Ausbildung. Aus dieser Sackgasse befreite er sich später durch ein Studium auf dem Zweiten Bildungsweg. Aber den akademischen Betrieb fand Barkawitz genauso abschreckend wie das normale Bürodasein. Also entschloss er sich, Profi-Autor zu werden. Sein erster veröffentlichter Roman war der Band 2098 der Jerry-Cotton-Serie: Kugeln für die Country-Queen.

Es folgten mehrere hundert Heftromane, Taschenbücher und E-Books in fast allen Unterhaltungsgenres, von Krimi bis Western, von Abenteuer bis Grusel und Romantik. Nur anspruchsvolle Literatur hat Barkawitz noch niemals probiert. Und das wird auch in Zukunft nicht passieren.

 

www.in-deep-coaching.de